22. Mai 2014

Bananenrepublik Europa. Hä?

Och nö. schon wieder ne Wahl. Mal gucken ob ich hin gehe…
Ähm… Wat is mit dir? 
Mach dein verkacktes Internetz an und informier dich gefälligst und dann geh wählen, sei froh, dass du das hier noch darfst du Kretin..
Oh, da lesen ja welche mit…
Egal, soll doch ruhig jeder Lesen, was ich von Nichtwählern halte…
Aber noch mal für alle Medientaubblinde und Hinterwäldler:
Am Sonntag ist Europawahl.  Und noch mal für alle, deren Hirn noch dampfbetrieben ist: 
Europa… Kontinent… Parlament… Deutschland… Wahl… Politiker… DU!

Große Neuerung: Die 3% Hürde ist weg. Das heißt, wirklich jede Stimme zählt, also keine Stimme geht verloren. Jetzt hat man ja gehört, dass das voll scheiße ist, weil da jetzt die viertschlimmste Urangst der Deutschen, direkt nach Inflation, keinem Führer und leerer Bierflaschen, den sog. „Weimarer Verhältnissen“ aus dem Geschichtsbuch hervorkriecht und mahnend den Zeigefinger hebt… Nur um danach die ganze Hand im 45°-Winkel zu erheben…

Geschichtsstunden-Funfact: Weimarer Verhältnisse, die: Urangst der Deutschen vor einem Parlament, das alle Meinungen des Volkes vertritt und somit das Regieren eines Monarchen/Führers/Volksgenossen/Generalsekretär/Bundeskanzler erschwert. Kann durch die sog. 5%-Hürde innerhalb Deutschlands im Zaum gehalten werden.


Aber warum Angst? Mal ganz ehrlich: Ein nicht funktionierendes Europaparlament ist doch das beste was uns passieren KANN! Wenn die keine Entscheidungen treffen, können sie uns auch nicht weiter auf die Nüsse gehen und in den EU-Staaten Scheiße bauen, die in der Gesamtbetrachtung zwar ansatzweise fast schon vielleicht ein kleines bisschen Sinn nicht ergibt, aber für den einzelnen Staat totaler Bullshit und gegen die Meinung des Volkes. 
Also los. Wählt soviel kleine Splitterparteien wie ihr könnt, damit die Deutsche Normgurke gekrümmt sein kann wie sie will, solang Geschmack, Haltbarkeit und Konsistenz der DIN entspricht. EN-Norm, ja ne ist klar…

Übrigens: 
Die beste kleine Splitterpartei ist übrigens „Die PARTEI“. Programm einzulesen an dieser Stelle.
Wählt sie. Denn sie ist sehr gut.
Einer der wichtigsten Punkte, der mir persönlich sehr am Herzen liegt: 
„[…]6 Merkel muß endlich weg!
Die PARTEI fordert, daß Angela Merkel sich – genau wie seinerzeit ihr Kollege Mubarak in Ägypten – in einem Schauprozeß zu verantworten hat, für alles. Natürlich im Olympiastadion, aus einem Käfig heraus. […]“ (Programm der Partei "Die PARTEI" zur Europawahl, Link siehe ein paar Zeilen drüber).

Ich denke das reicht schon oder?
Wer würde jetzt nicht die Partei wählen?
Du? Na dann pass auf, wir wollen auch eine Mauer bauen. Egal wo. Präferenz liegt um die Schweiz.

Habe ich jetzt eure Aufmerksamkeit?

Sehr gut. Geht wählen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen