16. Juli 2012

Endlich...

Schon wieder, meine Güte, das artet ja hier echt zur Gewohnheit aus mit diesem Blog...

Selten war das Öffnen der Post so erfreulich wie heute:
Meine Tickets für die Olympischen Spiele sind da, hehe.
Herrensäbel, den ganzen Tag. 
Warum? 
Ich "fechte" selber Säbel (seit vier Jahren, vorher sechs Jahre Florett), mit mäßigem Erfolg, aber es macht unfassbar viel Spaß und ist der beste Sport auf der Welt.
Ein bisschen pseudoelitär, aber wen interessiert's.

Jetzt steht dem genialen Wochenende in London nichts mehr im weg, ahh, ist das super....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen